News16. Schweizerischer Obstkulturtag bei der Agrovina

Der 16. Schweizerische Obstkulturtag findet am Dienstag, 23. Januar 2018, von 8.30 bis 11.30 Uhr in Martigny im Rahmen der Agrovina statt. Anlässlich der von Agroscope organisierten und von Schweizer Organisationen aus dem Obstanbau geförderten Vortragsreihe präsentieren Fachleute aus der Schweiz und Italien die Ergebnisse ihrer aktuellen Forschungen zum Thema Kernobst.

Unter dem übergeordneten Thema eines „Umfelds im Wandel“ wird ein besonderer Schwerpunkt auf die jüngsten Frostprobleme sowie auf die heikle Frage des Pflanzenschutzes im Obstanbau gelegt.

Die technischen und kommerziellen Herausforderungen im Bereich Kernobst unterliegen ebenfalls einem ständigen Wandel: So wird beispielsweise die Präsentation des Apfelanbaus in den Tälern Norditaliens lehrreich sein. Zudem werden Vorschläge zur Wiederbelebung des Birnenanbaus unter dem Aspekt der jüngsten Entwicklung des Sortenangebots unterbreitet. Den Abschluss dieses Treffens bildet ein Runder Tisch zur Problematik des Marketings und des Vertriebs neuer Birnensorten in der Schweiz.

Hauptpartner

Top